Über



Neue Fotos von WA und SLO auf :

http://myspace.com/Krone24

 


Werbung




Blog

Skifahren Weihnachtsferien

1.Tag, Sa: viiiel zu früh aufstehen und ins Auto, Abfahrt um 6:30 richtung St. Michael im Lungau. Fahrzeit ~3h
Dann Skifahren am Speiereck. Kleines aber nettes Skigebiet. sicher 15 mal sind wir den genialen 4er sessellift gefahren^^
kA mehr was noch alles. Dort haben wir auch die anderen( Hans, Markus, Robin, Vero) getroffen. Alles top fahrer =) --> unsere "skigruppe" wurde erweitert.
Mittagessen= 1 Semmerl + Tee + Schoki in der Gondelbahn
Gefahren sind wir meistens: Mama allein, Hans und Papa, Markus, Robin, Vero, Marcy und ich.
gefahren von 10:15 bis 16:00(liftschluss)
Dann heim in unser( family) Quatier, ein Bauernhof auf 1200m, also auf halber Hanghöhe. Dort umziehen essen und dann runter zu den anderen ( Quatier im Dorf) Spielen^^
Make'n Break(in 2er Teams, weil das is lustiger, da haut man sich gegenseitig die Steine dauernd um :-D ) und Bohnanza(DAS Bohnenspiel) Daaaan wars 21:30 und ab nach hause und schlafen.

2. Tag, So: Frühstück, um 8:58 in Obertauern am Lift. Dann kamen die anderen hin und Skifahren bis zum Abwinken^^. Schnell im Vorbeifahren Semmel eingesteckt und am Lift gemampft. Weiterfahren =)
In den Fun Park, und kuhle Schanzen springen huuuiiiiiiii
und carven, carven und CARVEN :-D
Dann heim, duschen, umziehen essen gehen und SPIELEN und kuscheln

3. Tag, Mo: Frühstück, um 8:56 am Katschberg auf dem Lift und den sonnigen Anfangshang mal gscheit poliert ^^
Dann mit den anderen gefahren, zu den Schleppern am anderen ende und carven. Es war genial, weil alle ungefähr gleich schnell waren und wenn man mitten drin fährt schaut das fast aus, als wären alle vögel und ziehen in vormation ihre kreise über die piste^^
Dann heim, umziehen, essen gehen und runter zu den anderen silvester feiern. Spiele spielen, 'Make'n Break' ( Markus und mich wollten sie nicht zusammen spielen lassen nur weil wir einfach top sind :-D ) . Dann zu uns rauf Malibu orange :-) trinken und chips essen, dann feuerwerk vom berg aus anschaun. Vom Markus gewärmt werden =)))
Schlafen gehen

4. Tag, Di: Frühstück, 9:15 am Katschberg. Skifahren.
Längstes in einem durgefahrenes stück: 6km lang und 1000 Höhenmeter( Name der Piste : A1^^) ur lustigen sturz gebaut. Beim Carven außenski auf eisplatte ausgerutscht, hiegh speed, ski weg, stecken weg, 3x überschlagen(Helm sei dank)
Wie jeden Tag bis Liftschluss gefahren. dann von den anderen zum essen eingeladen worden sein. Es gab Nudeln mit "Werfen wir alles was wir haben in einen vok und essen es", Dann spielen( maken Break und Siedler von Catan, dann heim schlafen

5. Tag, Mi, heute: Packen, Frühstück, 9:20 Obertauern, EISKALT(-20°) die -10 bis -15 von den Vortagen waren ja warm dagegen... Am lift kalt--> wärmen.
Sonst fahren hald wie sonst auch und funpark schanzen springen( Sprung min 10m weit und 3m hoch)
Schuss messstrekce fahren:
Papa: 85kmh
Marcy: 86kmh
Vero: 75kmh
Robin: 74kmh
Markus: 83,1kmh
ich: 82,8kmh
Dann heimfahrt.

Wochenende beim markus... vl gehn wir eisklettern =)

2.1.08 22:06, kommentieren

hmmmm...

War gestern und heute bei mein freund :-)
war lustig^^

26.12.07 20:52, kommentieren

hihihihi

Weihnachtsferien:

24. Weihnachten

29.12.07 - 03.12.07 Skifahren mit Hans, Gabi, Vero, Daddy, Mummy,
ich, Marcy, Markus, Robin

Restliche Zeit: keine Ahnung^^hoffentlich Spaß

21.12.07 10:15, kommentieren

hihihi

Geschichte Referat : 1
ppm war ok
Mathe: 2

sonst: HAPPY

20.12.07 22:21, kommentieren

aaaaaaah

Geschichte Referat morgen...
egal...
gespräch mit mummy heut über mein freund war gar ned so schlimm.
ist daweil akzeptiert *freu*
:-))))))

19.12.07 22:49, kommentieren

ahhhhhhhhhhh

morgen ppm präsentation...

hab grad mummy erzählt wer mein freund is... morge nach der Out of Range Weihnachtsfeier reden wir noch mummy, daddy, er und ich drüber...
*angst*

die klasse weiß es auch schon *lol*

18.12.07 22:11, kommentieren

Bilder Goferhütte

oor.runout.at
-> Gallery
->zur Bildergallery
-> 200712_Goferhütte

2.12.07 23:08, kommentieren

WE_Goferhütte So

in der Fürh so um 11 :-D sind die Meisten schon beim Frühstück gesessen. Jetzt wo es hell war trauten sich alle wieder allein aufs klo( am Abend war es gruselig die 30m zum Waldrand zu gehen und ins Herzhaus und fast keiner traute sich das allein)

Irgendwann bin ich dann auch runter zum Frühstück gegangen.
Dann haben wir die Hütte aufgeräumt (die kleineren hatten sich für die Ski schanzen und einen Slalom gebaut)

Dann machten wir eine Pieps suche. Markus hatte 3 Pieps mit Schokolade irgendwo vergraben und wir mussten sie mit piepsal, sonde, und schaufel ausgraben.
Dann saßen wir noch ein weilchen im Iglu und es ging runter.
Ich tur Marcys Rucksack am Rücken und meinen Am Bauch. Konnte mit den Tourenski voll nicht fahren :-D es war ur dumm. wie der erste Mensch auf ski...
Und Robin stellte sich zu Marcy auf die Ski drauf.

Dann gings heim. In st. Pölten Autotausch und Vero, Marcy, Robin, Markus und ich sind heimgefahren. Daheim gab es nach Slo- Tradition Vanillepudding zum schlürfen mit Strohhälmen. und jetzt sind alle weg....

Morgen Hab ich 3h D- SA über ein buch, das ich nicht besitze und nicht gelesen habe :-D f***

2.12.07 20:52, kommentieren

WE_Goferhütte Sa

Um 8:00 in der Früh hat der Wecker geläutet *gähn* und markus meinte, wir sollen aufstehen, weil wir um 9:00 den Harry mit den anderen leuten in St. Pöten treffen.
Aber irgendwie war keiner richtig motiviert und wir wollten weiterschlafen. daraufhin fand ein harter und unbarmherziger Kampf um dich decken statt... nach 30mins waren wir dann soweit angezogen und fertig im auto. Dann haben wir noch einen kurzen stopp zum einkaufen hingelegt und dann gings weiter (Vero und ich vorne :-D )
In St. Pölten hatten wir wieder Hunger und haben uns Kakao(für uns) und Kaffee(für Markus) gekauft. Dann haben wir die ganzen Sachen in Harrys Bus umgeladen und sind nach kurzen Streit um den besten Sitzplatz weitergefahren. Wir= Harry, Markus, Ich, Vero, Marcy, Robin, Clemens, Vinzenz, Benni und Christoph(ungefähr dem Alter nach gestaffelt, von den kleinen weiß ichs nicht genau :-D )
Dann waren wir dort und wir haben begonnen unsere Sachen anzuziehen. (zum glück hat mir daheim schon der papa die Felle auf die ski geklebt) und dann gings dir Forststraße hinauf.... und Hinauf... und hinauf. Benni mit schneeschuhen, robin mit wanderschuhen, alle andere mit ski. Ich hatte den leichtesten Rucksack von allen... hab sparsam gepackt nur 8kg =)))
mit schaufel und allem

Vero, Marcy und ich hatten glücklicherweise unsere mp3 Player mit... mit musik geht das doch viel besser. ich war wie erwartet die letzte und die leute haben mir eine schoko vor die nase gehalten und diesen fiesen esel angel karotte trick gemach. :-D aber dann waren wir oben. nette hütte auf einer höhe von 1020m.

zuerst musste man die Fensterläden aufschrauben, dmit ein bisschen licht reinkam. Es gab weder Wasser noch Strom.
Aber alle waren gut drauf und weil es eiskalt war, sobald man still stand haben wir einmal die beiden Holzöfen eingeheizt. Dann gab es eine kleinigkeit zur Jause und Harry hat Schnee von draußen geholt und in einen Topf getan um ihn zu Wasser zu schmelzen...

Was glaubt ihr wie lange wir auf unseren tee gewartet haben?!?!?

Dann wurde es dämmrig und die berge tauchten in rötliches Abendlicht. Uns allen war kalt, saßen da wie die Pinguine im Schneesturm. Aber wir wollten ein Iglul bauen. Also gings los

So ein rießiges Iglu hatten wir noch nie! Aber während des Baus wurde es finster und wir nahmen unsere Stirnlampen zur Hilfe. Es wuchs höher und höher. innen gab es soger eine Sitzbank aus schnee, er hatte innen ~3m Durchmesser. Das dach wurde schwierig. Wir alle Formten Ziegel aus schnee und setzten sie aufeinaner, füllten die Zwischenräume usw.
Bis wir von außen nicht mehr hin kamen. Wir bestiegen die Wände des Iglu von außen um weiterbauen zu können... da wären Steigeisen sicher hilfreich gewesen...
Dann endlich nach 4h hatten wir das dach. Harry, der größe konnte ausgestreckt greade noch innen den Obersten Ziegel mit den Fingerspitzen berühren.
Dann noch ein Eingang und fertig =)

Dann war uns warm, und alles war nass. Wir passten zu 10 in den Iglu.

Wir gingen in die Hütte und begannen die nassen Sachen aufzuhängen und Erdäpfelpüree mit Geselchten zu kochen... dh eigentlich die erwachsenen^^
wir saßen da und frohren. Dann gabs essen. und dann gings ins bett. Es gab zwei Räume mit je So wischenstock Platten, daneben standen Matratzen und lagen Decken. Ich hab oben geschlafen =)))

Dann haben wir die Pertoliumlampe und die 2 Kerzen gelöscht und sind in unsere Hüttenschlafsäcke gekrochen.

1 Kommentar 2.12.07 20:36, kommentieren

WE_Goferhütte Fr

Am Freitag haben wir(Marcy und ich) nach der Schule unsere Sachen fertig gepackt und sind sobal der Papa heimgekommen ist richtung Stockerau gefahren.
Dort hat ein freund von uns, Ernst, DEN Norwegen Kajak film gezeicht. Boah das sinnd flüsse was die fahren. Dagegen sind alle Bäche die ich je gefahren bin nichts....
Dort haben wir auch noch andere Freunde von uns getroffen: Aurelia, Klara, Ernst, Robin, Markus.
Nach dem Film sind wir mal was essen gegangen und dann sind noch ein paar friends gekommen. auf jeden Fall war es echt lustig.

Dann haben wir gesagt, dass es spät ist und haben uns auf dem Weg gemacht unsere Sachen aus unserem Auto in Markus sein Auto umzuräumen. Dann sind wir Richtung Trasdorf gefahren, wo das haus von Markus seiner Großmutter ist. Dort gibts aber kein fließwasser, weil das haus leer steht...
Die Jungs(Robin, Marcy) haben sich natürlich gleich ins Doppelbett, das einzig gscheite Bett, gelegt und es für sich beansprucht. -.-
Daraufhin haben vero, Markus und ich uns das Sofa ausgezogen und uns zusammengequetscht. Das Problem war nur, dass es verdammt kalt war und die Decken viel zu klein

2.12.07 20:26, kommentieren

fertig alles hergerichtet

Stirnlampe
Taschenmesser
Feuerzeug
e-card
ÖAV- Ausweis
Trinkflasche
Thermohülle

Mütze
3x Handschuhe
Tourenskihose
Skijacke
Fleeci
Rolli
T-shirt
Trainingshose
Skisocken
Socken
U- Wäsche
Skiunterwäsche
Hüttenschuhe

Tourenski
Harscheisen
Skistöcke
Felle
Tourenskischuhe
Lawinensonde
Rucksack
Skibrille
(Pieps, Lawinenschaufel... kauft der papa noch... )

Käse
Klopapier
Tee
Pringles(hehe ich habs meinen bruder zum tragen angehängt, dann bekommt er auch welche^^)
Müsliriegel
Zahnbürste


Dort gibts kein wasser Oo --> Schneeschmelzen ^^ lol das wird fun

30.11.07 15:20, kommentieren

packen

hihi packen fürs wochenende
hab glaub ich alles... nehm mummys tourenski. (bin noch nie a skitour gangen)
Aber ich mag diese felle :-D :-D :-D
die sind so weich und so fun und und und :-D
manno nur 1x gewand, weil gewicht ist kriterium...
hm....

1 Kommentar 29.11.07 20:44, kommentieren

Wochenende

*zeitstress*
Fr: Am Abend Abfahrt richtung stockerau mit papa- Norwegen Kajak Video vom Ernst anschaun. Dann mitm Markus weiter fahren in irgend so ein haus, dort übernachten
Sa: weiterfahren richtung Gesäuse. Aufstieg zur hütte
So: kA und heimfahrt

Mo: D-SA
Mi: PPM- Test (voll unfair, weil jetzt haben wir die woche so viel und die drauf gar nix und er will ihn nicht verschieben )
Do: H- Test( dann müssen wir hald den irgendwie verschieben)

AAAAAAAAAAHhhhhhhhhhhhh

1 Kommentar 29.11.07 06:32, kommentieren

die seite wird besser und besser
login geht =)

25.11.07 14:49, kommentieren

http://oor.runout.at/

unsere neue seite.
ein paar punkte haben schon ihnhalt... seit dem die Adresse von der im "gebirgsfreund" steht mussten wir auch was reinschreiben^^

uuuuh die seite wird besser und besser :-D :-D :-D

24.11.07 17:14, kommentieren

Schnee


Also wie Unschwer festzustellen ist hab ich heute einen iglu gebaut
:-D
Er sollte zwar ein Maya Tempel werden, aber irgendwie sah er dann aus wie eine Torte...
Und das beste ist: ich passe als ganzes in die Torte Rein(der Eingang ist auf der Rückseite)

Jetzt muss ich wire lernen

18.11.07 13:08, kommentieren

so ein sch***

Verdammtes sql und php
warum funktioniert mysql_connect nicht????
gar nix geht - ich she nedeinmal das formular mehr
seit 3h komm ich nicht weiter

:-(

morgen werd ich aufgespießt!!!! warum funktioniert das nicht?!?!??!?!?!

15.11.07 23:23, kommentieren

klettan und dbsy test

test war so ein mist *grmbl*
verfluche die lehrer....

Klettern heut war ganz gut. hatte wieder kraft =) und bin überall(fast überall) raufgekommen. Marcy und ich waren schon lang da, und Markus und Robin sind viel später erst gekommen.

Dann simma kaum noch geklettert und dann gleich zum eis übergegangen.
morgen ist frei - mal schaun was ich da mach ^^

14.11.07 21:34, kommentieren

aaaaaah turnen heute

sich eine 2. Suchen und mit ihr gegengleich synchron 10 Runden laufen... ich hasse laufen

Dann nocheinmal eine andere figur laufen 4 Runden

Dann in 3er Gruppen sich 33 Längen(hin und zurrück) teilen

Dann Reck turnen( Aufschwung, Mühle, Umschwung, Knie auf)

Dann Boden Turnen( Rolle vorwärts, rückwärts, Rad)

Dann Merkball( Am schluss das Duell Ich gegen Julia - leider verloren. aber eigentlich hätt ich nur zum ball gehn müssen, dann hätt ich gewonnen....)

12.11.07 17:52, kommentieren

Witz

Was sagt ein Kletterer zum Anderen?

"I have no friends and my nuts are to small!"


friends engl. Firends: http://de.wikipedia.org/wiki/Friend
nuts engl. Klemmkeil: http://de.wikipedia.org/wiki/Klemmkeil

1 Kommentar 12.11.07 11:14, kommentieren